Salome Amend – Schlagzeug

Kontakt · Impressum · Datenschutz­erklärung

Betreiberin dieser Webseite

nach § 5 TMG und verantwortlich nach § 55 Absatz 2 des Rund­funk­staats­vertrags ist

Salome Amend
Sadowastraße 7
42115 Wuppertal
Deutschland
Telefon +49 / (0)151 / 423 00 772
mail [at] salomeamend.de

Bildnachweis

© 2017 Daniel Schmitt

Webdesign

Romano Design

Haftungsausschluss

Für Inhalte extern ver­linkter Seiten über­nehme ich keine Ver­antwortung. Einer kommerziellen Nutzung (z. B. durch unan­geforderte Werbung) der oben genann­ten E-Mail-Adresse widerspreche ich aus­drücklich.
 


Datenschutzerklärung

1. Allgemeines

Diese Daten­schutz­erklärung soll Sie als Nutzer dieser Web­site gemäß Bundes­daten­schutz­gesetz, Tele­medien­gesetz und Daten­schutz-Grund­ver­ordnung der EU über Art, Umfang und Zweck der Erhe­bung und Ver­wen­dung personen­bezogener Daten durch den Web­site­betreiberin Salome Amend informieren. Ich nehme den Schutz Ihrer personen­bezogenen Daten ernst und beachte die Regeln der anwendbaren Daten­schutz­gesetze. Es ist mir wichtig, dass Sie wissen, welche personen­bezogenen Daten während Ihres Besuchs auf meiner Web­seite und bei Nutzung meiner Angebote erhoben werden und wie ich sie ver­wende. Ich erhebe, ver­arbeite und nutze per­sonen­bezogene Daten nur, so weit Sie darin ein­ge­willigt haben oder ein Gesetz dies erlaubt.

Verantwortlich im Sinne der Datenschutzgesetze ist

Salome Amend
Sadowastraße 7
42115 Wuppertal
Deutschland
Telefon +49 / (0)151 / 423 00 772
mail [at] salomeamend.de

2. Personenbezogene Daten

Die Nutzung dieser Web­site ist ohne Angabe per­sonen­bezo­gener Daten möglich. Falls Sie mir per­sonen­bezogene Daten (wie Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) mit­teilen, erfolgt dies stets frei­willig. Ich behan­dle Ihre Angaben ver­trau­lich und ent­sprechend den gesetz­lichen Daten­schutz­vor­schriften. Diese Daten werden ohne Ihre aus­drückliche Zustimmung nicht an Dritte weiter­gegeben. Ich weise aber darauf hin, dass die Daten­über­tragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicher­heits­lücken auf­weisen kann.

Folgende personen­bezogene Daten speichere und ver­wende wir nur, um Ihre Anfrage zu beant­worten oder Kontakt mit Ihnen aufzunehmen:

  •  Vorname, Name
  •  Straße, Hausnummer
  •  Postleitzahl, Ort
  •  Telefonnummer
  •  E-Mail-Adresse
  •  Ihr Anliegen oder Ihre Nachricht.

Server-Logfiles

Der Provider dieser Website erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab.

Folgende Daten werden protokolliert:

  •  Besuchte Website
  •  Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  •  Menge der gesendeten Daten in Byte
  •  Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  •  Verwendeter Browser
  •  Verwendetes Betriebs­system
  •  Verwendete IP-Adresse.

Die proto­kollierten Daten dienen ledig­lich statis­tischen Aus­wertungen und der Ver­besserung der Website. Der Provider behält sich vor, die Server-Logfiles nach­träglich zu über­prüfen, wenn es kon­krete Anhalts­punkte für eine rechts­widrige Nutzung gibt.

3. Cookies, Website-Analyse und Social-Plugins

Diese Website ver­wendet

  •  keine Cookies
  •  keine web 2.0-Elemente
  •  keine Kommentarfunktionen und
  •  kein Google Analytics (Webanalysedienst der Google Inc.).

Es gibt

  •  keine Links zu Facebook
  •  keine Links zu Google+
  •  keine Links zu YouTube
  •  keine Links zu Twitter.

4. Datensicherheit

Ich sichere meine Web­site und Datensysteme durch tech­nische und organisa­torische Maß­nahmen gegen Ver­lust, Zer­störung, Zugriff, Ver­än­derung oder Ver­breitung Ihrer Daten durch unbe­fugte Personen. Trotz regel­mäßiger Kontrol­len ist ein voll­ständiger Schutz gegen alle Gefah­ren jedoch nicht möglich.

Auf der Website www.salomeamend.de wird die IP-Adresse der Nutzer innerhalb der Mitglieds­staaten der EU und des Europäischen Wirtschafts­raum gekürzt. Dadurch ent­fällt der Personen­bezug Ihrer IP-Adresse.

5. Änderung der Datenschutzerklärung

Gesetzes­ände­rungen oder Änderungen unserer inter­nen Prozesse können eine Anpas­sung dieser Datenschutz­erklärung erforderlich machen. Diese Datenschutz­erklärung wurde zuletzt im Mai 2018 aktu­alisiert. Über jegliche wesent­liche Änderungen an der Datenschutz­erklärung werden wir Sie auf unserer Web­site informieren.

6. Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Als Nutzer erhalten Sie auf An­frage kosten­lose Auskunft darüber, welche personen­bezoge­nen Daten ich über Sie gespeichert habe. Sie haben außer­dem ein Anrecht auf Berich­tigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personen­bezogenen Daten.